Gehobener Urlaub auf Borkum
  Mietbedingungen
 

Die Mindestmietzeit während der Hauptsaison beträgt 7 Tage. In der Nebensaison können andere Absprachen getroffen werden.  Dann fällt u.U. einen Kurzbucherzuschlag an (s. Preise). Die Reisezeit kann zwischen Mieter und Vermieter individuell festgelegt werden, d.h. wir bestehen nicht auf feste An- und Abreisetage noch auf Buchung im Wochen-Turnus.

Nach Buchungsbestätigung werden 30% des Mietpreises fällig. Erst mit Eingang der Anzahlung wird die Buchung verbindlich. Der Rest des Preises ist spätestens 2 Wochen vor Reiseantritt zu überweisen. Ein Satz Bettwäsche und Handtücher pro Person werden gestellt. 

Mit Ausnahme der Kurtaxe sind alle Nebenkosten (einschließlich der Endreinigung) im Mietpreis enthalten. Die zu entrichtende Kurtaxe muss von uns für die Kurverwaltung eingezogen werden.

Dem Mieter wird empfohlen, eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen. Eine Stornierung der Reise entbindet prinzipiell nicht von der Zahlungsverpflichtung, sofern nicht ein anderer Mieter gefunden wird. Dann wird eine Stornogebühr in Höhe von 100,- Euro fällig. Sollte wegen eines nicht vorhersehbaren technischen Problems das Haus zur vereinbarten Zeit nicht bewohnbar sein, wird der komplette bereits bezahlte Mietbetrag zurückerstattet. Sollte die Unbewohnbarkeit aus technischen Gründen einen Teil der vereinbarten Zeit umfassen, erfolgt Mietpreisrückerstattung entsprechend anteilig. Weitergehende Ansprüche (Schadensersatz wegen Ersatz - Buchungen, eventuell verteuerter Ersatzurlaub etc.) können nicht geltend gemacht werden. Technische Probleme, die die Bewohnbarkeit des Hauses nicht prinzipiell in Frage stellen, werden schnellstmöglich behoben, Ansprüche auf Mietminderung bestehen in diesem Fall aber prinzipiell nicht.

Die Schlüsselübergabe erfolgt im Regelfall auf Borkum nach individueller Absprache. Das Haus kann in Borkum frühestens um 16:00 bezogen werden. Am Abreisetag  sollte es bis um 10:00 geräumt sein. Individuelle Regelungen der An- und Abreise sind aber nach Absprache möglich.

Aufgrund der häufigen Nutzung durch Allergiker bitten wir Sie nicht zu rauchen und Haustiere nicht mitzubringen. Aus dem gleichen Grund besteht im Haus ein Rauchverbot. Wegen der nachhaltigen starken Geruchsentwicklung darf in der Wohnung kein Fisch gebraten werden. 

 
  Es waren schon 89221 Besucher auf unserer Seite.